Go to Quick Search Go to Advanced Search Browse the Index
 
 
 

Library Online Catalogue

Test (list.php): ufC=IDN "s01333?", uzS=1, uzA=40, urO=d56, ufa=, unB=

List of Results

Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien.
      Düsseldorf: Droste     -    . Bd   -  . 4°
Erscheint auch mit Unterreihen.

Volumes:

Bd 2Die Entstehung der CDU und die Wiedergründung des Zentrums im Jahre 1945. Hrsg. Komm. f. Geschichte des Parlamentarismus u. der politischen Parteien in Bonn, in Zusammenarbeit mit dem Forschungsausschuss der Vereinig. f.d. Wiss. von der Politik. Hans Georg Wieck
Bd 3Die Deutschkonservative Partei : Preussischer Charakter, Reichsauffassung, Nationalbegriff. Hrsg. v. d. Komm. f. Geschichte des Parlamentarismus u. d. pol. Parteien. Hans Booms
Bd 4Zwischen Rätediktatur und sozialer Demokratie : Die Geschichte der Rätebewegung in der deutschen Revolution 1918/19. Walter Tormin. Hrsg. von der Komm. für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien in Bonn
Bd 5Die Bergarbeiterbewegung im Ruhrgebiet zur Zeit Wilhelms II. : 1889-1914. Max Jürgen Koch. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien in Bonn
Bd 6Hans Delbrück als Kritiker der wilhelminischen Epoche. Annelise Thimme. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 7Der deutsche Reichstag : 1871-1873. Gerhard Stoltenberg. Hrsg. von der Komm. f. Geschichte d. Parlamentarismus u. d. politischen Parteien
Bd 8Die Deutschnationale Volkspartei 1918-1924. Werner Liebe. In Zsarb. mit ... hrsg. von der Komm. für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 10Christliche und Freie Demokraten in Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden und Württemberg 1945/46. Hans Georg Wieck. in Zusammenarb. mit ... hrsg. v. d. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien in Bonn
Bd 11Bethmann Hollweg als Reichskanzler : 1909-1914. Studien zu Möglichkeiten und Grenzen seiner innerpolitischen Machtstellung. Hans-Günter Zmarzlik
Bd 12Die Wahlrechtsfrage in der Geschichte der deutschen liberalen Parteien : 1848-1918. Walter Gagel. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 13Georg von Vollmar : Eine politische Biographie. Reinhard Jansen. Kommission für politische Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 14Der Jungdeutsche Orden. Klaus Hornung
Bd 15Wahlrechtsfragen im Vormärz : Die Wahlrechtsanschauung im Rheinland 1815-1849 und die Entstehung des Dreiklassenwahlrechts. Heinz Boberach. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 16Evangelische Kirche und Politik 1917-1919 : Die politischen Strömungen im deutschen Protestantismus und der Julikrise 1917 bis zum Herbst 1919. Gottfried Mehnert. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der polotischen Parteien
Bd 17Die Untersuchungsausschüsse des Preußischen Landtages zur Zeit der Weimarer Republik : Ein Beitrag zur Entwicklung, Funktion und politischen Bedeutung parlamentarischer Untersuchungsausschüsse. Winfried Steffani. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 18Die Organisation der deutschen Parteien vor 1918. Thomas Nipperdey
Bd 22Die Anfänge der Deutschen Volkspartei 1918-1920. Wolfgang Hartenstein. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 24Politische Strömungen im schleswig-holsteinischen Landvolk 1918-1933 : Ein Beitrag zur politischen Meinungsbildung in der Weimarer Republik. Gerhard Stoltenberg. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 25Betriebsräte in der Novemberrevolution : Eine politikwissenschaftliche Untersuchung über Ideengehalt und Struktur der betrieblichen und wirtschaftlichen Arbeiterräte in der deutschen Revolution 1918/19. Peter von Oertzen. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 26Der Kampf um die preussische Wahlreform im 1. Weltkrieg. Reinhard Patemann. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 27Friedrich Harkort. Wolfgang Köllmann. Kommission f. Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 28Die Wahlen zum Deutschen Reichstag vom Jahre 1912 : Parteien und Verbände in der Innenpolitik des Wilhelminischen Reiches. Jürgen Bertram
Bd 29Die Deutsche Partei : Entwicklung und Problematik einer national-konservativen Rechtspartei nach 1945. Hermann Meyn
Bd 30Die Volkskonservativen 1928-1933 : Entwicklung, Struktur, Standort und staatspolitische Zielsetzung. Erasmus Jonas. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 31Das Problem der Kontinuität in der deutschen Revolution : Die Politik der Staatssekretäre und der militärischen Führung vom November 1918 bis Februar 1919. Wolfgang Elben. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 32Die Deutsche Zentrumspartei : 1917-1923. Rudolf Morsey. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 33Der Stahlhelm : Bund der Frontsoldaten 1918-1935. Volker R[olf] Berghahn. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 34Das Reichsbanner Schwarz Rot Gold : Ein Beitrag zur Geschichte und Struktur der politischen Kampfverbände zur Zeit der Weimarer Republik. Karl Rohe. Hrsg. v. d. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 35Der Kapp-Lüttwitz-Putsch : Ein Beitrag zur deutschen Innenpolitik 1919/20. Johannes Erger. Hrsg. von der Komm. für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 36Koalition und Opposition in der Weimarer Republik 1924-1928. Michael Stürmer. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 37Der Christlich-soziale Volksdienst : Versuch einer protestantischen Partei in der Weimarer Republik. Günter Opitz
Bd 38Die deutsche Rechte und der italienische Faschismus : Ein Beitrag zum Selbstverständnis und zur Politik von Gruppen und Verbänden der deutschen Rechten. Klaus-Peter Hoepke. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 39Reichsschulgesetz und Zentrumspartei in der Weimarer Republik. Günther Grünthal. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 40Elemente direkter Demokratie im Weimarer Regierungssystem. Reinhard Schiffers
Bd 41Die Abgeordneten der ersten Landtage (1946-1951) und der Nationalsozialismus. Rudolf Billerbeck
Bd 42Das Staatsverständnis des Parlamentarischen Rates : Ein Beitrag zur Entstehungsgeschichte des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland. Volker Otto
Bd 43Geschichte und Organisation der Zentrumspartei in Düsseldorf 1917-1933. Wolfgang Stump. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 44Mittelstandsfront und Republik : Die Wirtschaftspartei, Reichspartei des deutschen Mittelstandes 1919-1933. Martin Schumacher. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 45Liberalismus und Demokratie am Anfang der Weimarer Republik : Eine vergleichende Analyse der Deutschen Demokratischen Partei und der Deutschen Volkspartei. Lothar Albertin. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 46Die Bayerische Volkspartei 1924-1932. Klaus Schönhoven. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 47Föderalismus und Parlamentarismus im wilhelminischen Reich. Manfred Rauh. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 48Nichtwählen als Kategorie des Wahlverhaltens : Empirische Untersuchung zur Wahlenthaltung in historischer, politischer und statistischer Sicht. Hrsg. Komm. f. Geschichte des Parlamentarismus u.d. politischen Parteien. Ralf-Rainer Lavies
Bd 49Parteien und Wahlen im Stadt- und Landkreis Essen in der Zeit der Weimarer Republik : Unter besonderer Berücksichtigung des Verhältnisses von Sozialstruktur und politischen Wahlen. Herbert Kühr. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 50Kartell- und Monopolpolitik im kaiserlichen Deutschland : Das Problem der Marktmacht im deutschen Reichstag zwischen 1879 und 1914. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien. Fritz Blaich
Bd 52Liberalismus und Demokratie in Württemberg zwischen Revolution und Reichsgründung. Dieter Langewiesche. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 53Burgfrieden und Klassenkampf : Die deutsche Sozialdemokratie im Ersten Weltkrieg. Susanne Miller. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 54Regierung und Reichstag im Bismarckstaat 1871-1880 : Cäsarismus oder Parlamentarismus. Michael Stürmer
Bd 55Der Rote Frontkämpferbund 1924-1929 : Beiträge zur Geschichte und Organisationsstruktur eines politischen Kampfbundes. Kurt G. P. Schuster
Bd 56Deutsche Staatslehre im Vormärz. Hans Boldt. Hrsg.v. d. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 57Die Württemberger und die deutsche Nationalversammlung 1848/49. Bernhard Mann. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 58Die parlamentarische Entstehung des Reichspressegesetzes in der Bismarckzeit : 1848/74. Eberhard Naujoks. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 59Fraktion und Partei : Ein Vergleich von Zentrum und Sozialdemokratie im Kaiserreich. Ursula Mittmann. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 60Die Parlamentarisierung des Deutschen Reiches. Manfred Rauh. Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 61Die Endphase der Weimarer Republik im Freistaat Oldenburg 1928-1933. Klaus Schaap. Hrsg. von der Komm. für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 62Der Leninbund : Linke Kommunisten in der Weimarer Republik. Rüdiger Zimmermann. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 63Die Bürde der Macht : Die deutsche Sozialdemokratie 1918-1920. Susanne Miller. Hrsg. von der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
Bd 64Der Volksentscheid zur Fürstenenteignung 1926 : Die Vermögensauseinandersetzung mit den depossedierten Landesherren als Problem der deutschen Innenpolitik unter besonderer Berücksichtigung der Verhältnisse in Preußen. Ulrich Schüren
Bd 65Land und Politik : Eine Untersuchung über politische Parteien und agrarische Interessen 1914-1923. Martin Schumacher. Hrsg. von der Komm. für Geschichte des Parlamentarismus u. d. politischen Parteien
Bd 66Gewerkschaften und Politik zwischen Revolution und Inflation. Hrsg. v. d. Komm. für Geschichte d. Parlamentarismus u. d. politischen Parteien. Heinrich Potthoff
Bd 67Der Hauptausschuss des Deutschen Reichstags 1915-1918 : Formen und Bereiche der Kooperation zwischen Parlament und Regierung. Reinhard Schiffers
Bd 68Die Volkspartei : Programmatische Entwicklung der CDU 1950-1973. Dorothee Buchhaas[-Birkholz]
Bd 69Parlamentarische Wahlen und Wahlsystem in der Weimarer Republik : Wahlgesetzgebung und Wahlreform im Reich und in den Ländern. Eberhard Schanbacher
Bd 70Die Spitzenverbände der Wirtschaft und das erste Kabinett Brüning : Vom Ende der Grossen Koalition 1929/30 bis zum Vorabend der Bankenkrise 1931. Eine Quellenstudie. Michael Grübler
Bd 71Unionsparteien, Sozialdemokratie und Vereinigte Staaten von Amerika : 1945-1966. Hans-Jürgen Grabbe
Bd 72Journalist mit Mandat : Sozialdemokratische Reichstagsabgeordnete und ihre Arbeit in der Parteipresse 1867 bis 1918. Waltraud Sperlich
Bd 73Regierung, Bürokratie und Parlament in Preussen und Deutschland von 1848 bis zur Gegenwart. Gerhard A. Ritter, Hrsg.
Bd 74Staatsaufbau und Regierungspraxis : 1948-1953. Zur Geschichte der Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland. Udo Wengst
Bd 75Katholiken im Kaiserreich : Der politische Katholizismus in der Krise des wilhelminischen Deutschlands. Wilfried Loth
Bd 76Zwischen liberaler Milieupartei und nationaler Sammlungsbewegung : Gründung, Entwicklung und Struktur der Freien Demokratischen Partei 1945-1949. Dieter Hein
Bd 77Die FDP in der britischen Besatzungszone 1946-1948 : Ein Beitrag zur Organisationsstruktur der Liberalen im Nachkriegsdeutschland. Karsten Schröder
Bd 78Wahlrecht zwischen Kontinuität und Reform : Eine Analyse der Wahlsystemdiskussion und der Wahlrechtsänderungen in der Bundesrepublik Deutschland 1949-1983. Eckhard Jesse
Bd 79Gesetzgebung im Wiederaufbau : Schulgesetz in Nordrhein-Westfalen und Betriebsverfassungsgesetz. Eine vergleichende Untersuchung zum Einfluß von Parteien, Kirchen und Verbänden in Land und Bund 1945-1952. Dorothee Buchhaas
Bd 80Reichstagswahlen im Reichsland : Ein Beitrag zur Landesgeschichte von Elsaß-Lothringen und zur Wahlgeschichte des Deutschen Reiches 1871-1918. Hermann [Joseph] Hiery
Bd 81Der Deutsche Nationalverein : Die politische Konstituierung des deutschen Bürgertums 1859-1867. Shlomo Na'aman
Bd 82Freie Gewerkschaften 1918-1933 : Der Allgemeine Deutsche Gewerkschaftsbund in der Weimarer Republik. Heinrich Potthoff
Bd 83Welfische Bewegung und politischer Katholizismus 1866-1918 : Die Deutschhannoversche Partei und das Zentrum in der Provinz Hannover während des Kaiserreiches. Hans-Georg Aschoff
Bd 84Beamtentum zwischen Reform und Tradition : Beamtengesetzgebung in der Gründungsphase der Bundesrepublik Deutschland 1948-1953. Udo Wengst
Bd 85Konservative Vereine und Revolution in Preussen 1848/49 : Die Konstituierung des Konservatismus als Partei. Wolfgang Schwentker
Bd 86Sozialismus als Kulturbewegung : Frühsozialistische Arbeiterbewegung und das Entstehen zweier feindlicher Brüder Marxismus und Anarchismus. Petra Weber
Bd 87Gegen Hitler und für die Republik : Die Auseinandersetzung der deutschen Sozialdemokratie mit der NSDAP in der Weimarer Republik. Wolfram Pyta
Bd 88Zwischen Bürgerfreiheit und Staatsschutz : Wiederherstellung und Neufassung des politischen Strafrechts in der Bundesrepublik Deutschland 1949-1951. Reinhard Schiffers
Bd 89Reinhold Maier : 1889-1971. Eine politische Biographie. Klaus Jürgen Matz
Bd 90Die Männer von Bildung und Besitz : Struktur und Handeln parlamentarischer Führungsgruppen in Deutschland und Frankreich 1848/49. Heinrich Best
Bd 91Sozialdemokratische Arbeiterbewegung und Arbeiterkultur im Ruhrgebiet : Eine Untersuchung am Beispiel Gelsenkirchen 1848-1975. Stefan Goch
Bd 92Die Gesamtdeutsche Volkspartei : Entstehung und Politik unter dem Primat nationaler Wiedervereinigung 1950-1957. Josef Müller
Bd 93Städtische Interessenpolitik : Organisation und Politik der Städtetage in Bayern, Preußen und im Deutschen Reich 1896-1923. Hermann Beckstein
Bd 94Die verfassunggebende Versammlung in der badischen Revolution von 1849 : Darstellung und Dokumentation. Sonja-Maria Bauer
Bd 95Französische Besatzungspolitik und deutsche Sozialdemokratie : Politische Neuansätze in der "vergessenen Zone" bis zur Bildung des Südweststaates 1945-1952. Edgar Wolfrum
Bd 96Im Dienst am Staat von Weimar : Das Zentrum als regierende Partei in der Weimarer Demokratie. 1923-1930. Karsten Ruppert
Bd 97Uniformierter Reichstag : Die Geschichte der Pseudo-Volksvertretung 1933-1945. Peter Hubert
Bd 98Unitarismus und süddeutsches Selbstbewusstsein : Weimarer Koalition und SPD in Baden in der Reichsreformdiskussion 1918-1933.
Band 99Dreiklassenwahlrecht und Wahlkultur in Preussen 1867-1914 : Landtagswahlen zwischen korporativer Tradition und politischem Massenmarkt. Thomas Kühne
Bd 100Flucht und Zuwanderung aus der SBZ/DDR : 1945/1949-1961. Die Flüchtlingspolitik der Bundesrepublik Deutschland bis zum Bau der Berliner Mauer
Bd 101Die Deutsche Demokratische Partei in Preussen 1918-1933. Joachim Stang
Bd 102Politisches Bürgertum in Deutschland 1857-1868 : Nationale Organisationen und Eliten. Andreas Biefang
Bd 103Reichstag und Außenpolitik im Ersten Weltkrieg : Die deutschen Parteien und die Politik der USA 1914-1918
Bd 104Demokratisches Denken zwischen Hegel und Marx : Die politische Philosophie Arnold Ruges. Eine Studie zur Geschichte der Demokratie in Deutschland
Bd 105Konservative Verfassungspolitik 1918-1923 : Die DNVP als Opposition in Reich und Ländern. Christian F. Trippe
Bd 106Dorfgemeinschaft und Parteipolitik 1918-1933 : Die Verschränkung von Milieu und Parteien in den protestantischen Landgebieten Deutschlands in der Weimarer Republik
Bd 107Verbraucherprotest und Parteiensystem im wilhelminischen Deutschland
Bd 108Deutsche Vaterlandspartei : Die nationale Rechte am Ende des Kaiserreiches. Heinz Hagenlücke
Bd 109Flucht vor dem Bombenkrieg : "Umquartierungen" im Zweiten Weltkrieg und die Wiedereingliederung der Evakuierten in Deutschland 1943-1963
Bd 110Das Preußische Herrenhaus : Adel und Bürgertum in der Ersten Kammer des Landtages 1854-1918. Hartwin Spenkuch
Bd 111Politik als Beruf : Der Parlamentarier Moriz Mohl 1802-1888
Bd 112Bismarck und seine Gegner : Die politische Rhetorik im kaiserlichen Reichstag. Hans-Peter Goldberg
Bd 113Grüne Front gegen Weimar : Reichs-Landbund und agrarischer Lobbyismus 1918-1933
Bd 114Demokratische Erneuerung unter dem Sternenbanner : Amerikanische Kontrolle und Verfassunggebung in Bayern 1946
Bd 115Liberalismus und Nation : Die Deutsche Zeitung 1847-1850
Bd 116Diäten und Freifahrt im Deutschen Reichstag : Der Weg zum Entschädigungsgesetz von 1906 und die Nachwirkung dieser Regelung bis in die Zeit des Grundgesetzes
Bd 117Demokratische Außenpolitik für Deutschland : Die außenpolitischen Vorstellungen deutscher Sozialdemokraten im Exil 1933-1945
Bd 118Hermann Molkenbuhr <1851-1927> : Eine politische Biographie
Bd 119Einheit, Macht und Freiheit : Die Paulskirchenlinke und die deutsche Politik in der nachrevolutionären Epoche 1849-1867
Bd 120Liberalismus und Demokratie, Antinomie und Synthese : Zum Wechselverhältnis zweier politischer Strömungen im Vormärz
Bd 121Die Partei Bismarcks : Die Deutsche Reichs- und Freikonservative Partei 1866-1890
Bd 122Greifswald in Vorpommern : Konservatives Milieu im Kaiserreich, in Demokratie und Diktatur 1900-1990
Bd 123Die Freikonservative Partei : 1890-1918. Gemäßigter Konservatismus in der konstitutionellen Monarchie
Bd 124Massenverbände und Massenparteien im wilhelminischen Reich : Zum Wandel der Wahlkultur 1903-1912
Bd 125Parlamentarische Menschenrechtspolitik : Die Behandlung internationaler Menschenrechtsfragen im Deutschen Bundestag unter besonderer Berücksichtigung des Unterausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe <1972-1998>
Bd 126Landtag und Politik in der Reaktionszeit : Sachsen 1849/50-1866. Andreas Neemann
Bd 127Die Neutralisten : Verfechter eines vereinten Deutschland zwischen Ost und West 1945-1990
Bd 128Wahlkämpfe in Württemberg : Landtags- und Reichstagswahlen beim Übergang zum politischen Massenmarkt <1889-1912>
Bd 129Die Christlich-Nationale Bauern- und Landvolkpartei 1928-1933
Bd 130"Parlamentarischer Arm der Bewegung" : Die Nationalsozialisten im Reichstag der Weimarer Republik
Bd 131Wilhelm Keil <1870-1968> : Sozialdemokratischer Parlamentarier zwischen Kaiserreich und Bundesrepublik
Bd 132Vor neuen Herausforderungen : Die außen- und deutschlandpolitische Debatte in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion während der Großen Koalition <1966-1969>
Bd 133Geheime Diplomatie und öffentliche Meinung : Die Parlamente in Frankreich, Deutschland und Großbritannien und die erste Marokkokrise 1904-1906
Bd 134Die Deutsche Volkspartei : 1918-1933
Bd 135Parlamentarische Kultur in der Weimarer Republik : Politische Kommunikation, symbolische Politik und Öffentlichkeit im Reichstag
Bd 136Der Kampf um die Wahlfreiheit im Kaiserreich : Zur parlamentarischen Wahlprüfung und politischen Realität der Reichstagswahlen 1871-1914
Bd 137Nation und Region : Integrationsprozesse im Bismarckreich
Bd 138Paul Singer : <1844-1911>. Eine politische Biographie
Bd 139Johann Georg August Wirth <1798-1848> : Ein politisches Leben im Vormärz
Bd 140Der Forschungsbeirat für Fragen der Wiedervereinigung Deutschlands 1952-1975 : Zur politischen und wissenschaftlichen Diskussion der wirtschaftlichen Wiedervereinigung
Bd 141Bürgerpartei und Bauernbund in Württemberg : Konservative Parteien im Kaiserreich und in Weimar <1895-1933>
Bd 142Deutsche Telekommunikationspolitik : 1989-2003. Aufbruch zu mehr Wettbewerb. Ein Beispiel für wirtschaftliche Strukturreformen
Bd 143Abschied von der Revolution : Kommunisten und Gesellschaft in Westdeutschland 1945-1968
Bd 144Der Politiker Eugen Gerstenmaier 1906-1986 : Eine Biographie
Bd 145Die Parlamentarischen Staatssekretäre im Bund : Eine Entwicklungsgeschichte seit 1967
Bd 146Ideologie statt Realpolitik : Kleindeutsche Liberale und auswärtige Politik vor der Reichsgründung
Bd 147Reich und Stände : Ideen und Wirken des deutschen politischen Exils in Österreich 1933-1938
Bd 148Die Sozialistische Reichspartei <SRP> : Aufstieg und Scheitern einer rechtsextremen Partei
Bd 149Demoskopie in der Bundesrepublik Deutschland : Meinungsforschung, Parteien und Medien 1949-1990
Bd 150Zwischen Staatsräson und Vaterlandsliebe : Die Polnische Fraktion im Deutschen Reichstag 1871-1918
Bd 151Wählerverhalten und politische Traditionen in Mecklenburg und Vorpommern, 1871-2002 : Eine Untersuchung zur Stabilität und strukturellen Verankerung des Parteiensystems zwischen Elbe und Ostsee
Bd 152Der Bundestag als Bauherr in Berlin : Ideen, Konzepte, Entscheidungen zur politischen Architektur <1991-1998>
Bd 153Das politische Zeremoniell im Deutschen Kaiserreich 1871-1918. Andreas Biefang, Michael Epkenhans, Klaus Tenfelde, Hrsg.
Bd 154Albert Südekum, 1871-1944 : Ein deutscher Sozialdemokrat zwischen Kaiserreich und Diktatur. Eine politische Biographie. Max Bloch
Bd 155Konservative Parteien in Deutschland 1912 bis 1933 : Demokratisierung und Partizipation in geschlechterhistorischer Perspektive. Kirsten Heinsohn
Bd 156Die andere Seite der Macht : Reichstag und Öffentlichkeit im "System Bismarck" 1871-1890. Andreas Biefang
Bd 157Heimat-Politiker? : Selbstverständnis und politisches Handeln von Vertriebenen als Abgeordnete im Deutschen Bundestag 1949 bis 1974. Wolfgang Fischer
Bd 158Zwischen "schärfster Opposition" und dem "Willen zur Macht" : Die Deutschnationale Volkspartei <DNVP> in der Weimarer Republik 1918-1928. Maik Ohnezeit
Bd 159Michael Horlacher : Ein Agrarfunktionär in der Weimarer Republik. Johann Kirchinger
Bd 160Geschichtspolitik im Zeichen des Zusammenbruchs : Die Deutsche Nationalversammlung 1919/20. Revolution, Reich, Nation. Rainer Gruhlich
Bd 161Das Sozialistengesetz in Bayern : 1878-1890. Stephan Resch
Bd 162Parlamentarische Kulturen in Europa : Das Parlament als Kommunikationsraum. Andreas Schulz, Andreas Wirsching, Hrsg
Bd 163Für den christlichen und sozialen Volksstaat : Die Badische Zentrumspartei in der Weimarer Republik. Michael Kitzing
Bd 164Parlamentarische Kulturen vom Mittelalter bis in die Moderne : Reden, Räume, Bilder. Jörg Feuchter, Johannes Helmrath, Hrsg
Bd 165Lebenswelten von Abgeordneten in Europa 1860-1990. Adéla Gjuričová, Andreas Schulz [u.a.], Hrsg
Bd 166Christine Teusch : Eine politische Biografie. Kathrin Zehender
Bd 167Das ideale Parlament : Erich Salomon als Fotograf in Berlin und Den Haag, 1928-1940. Andreas Biefang, Marij Leenders <Hrsg.>
Bd 168Parlamentsmanagement : Herausbildungs- und Funktionsmuster parlamentarischer Steuerungsstrukturen in Deutschland vom Reichstag bis zum Bundestag. Sebastian Heer
Bd 169Der Adel auf dem Feld der Politik : Das Beispiel der Zentrumspartei in der Bismarckära <1871-1890>. Markus Raasch
Bd 170Parlamentarier der deutschen Minderheiten im Europa der Zwischenkriegszeit. Benjamin Conrad, Hans-Christian Maner [u.a.], Hrsg.
Band 171Zwischen Opposition und Blockpolitik : die "bürgerlichen" Parteien und die SED in den Landtagen von Brandenburg und Thüringen (1946-1952). Michael C. Bienert
Band 172Kybernetisch regieren : die Architektur des Bonner Bundeskanzleramtes 1969-1976. Merle Ziegler
Band 173Die 10. Volkskammer der DDR : ein Parlament im Umbruch : Selbstwahrnehmung, Selbstparlamentarisierung, Selbstauflösung. Bettina Tüffers
Band 174Ludwig Haas : ein deutscher Jude und Kämpfer für die Demokratie. Ewald Grote, Aubrey Pomerance, Andreas Schulz (Hrsg.)
Band 175Parlamentarismuskritik und Antiparlamentarismus in Europa. Marie-Luise Recker/Andreas Schulz (Hrsg.)
Band 176Die transnationale Zusammenarbeit sozialistischer Parteien in der Zwischenkriegszeit : eine Analyse der außenpolitischen Kooperations- und Vernetzungsprozesse am Beispiel von SPD, SFIO und Labour Party. Matthias Bauer
Band 177Leopold Braun (1868-1943) : Kunst, Politik, Bohème und die Frage: wozu malt man ein Parlament?. Andreas Biefang
Band 178Treibhaus Bonn : die politische Kulturgeschichte eines Romans. Benedikt Wintgens
Band 179Die Demokratie der Wähler : Stadtgesellschaft und politische Kommunikation in Italien und der Bundesrepublik 1944-1979. Claudia C. Gatzka
Band 180Auf dem Weg zur neoliberalen Wende? : die Marktdiskurse der deutschen Christdemokratie und der britischen Konservativen in den 1970er-Jahren. Peter Beule
Band 181Hermann Wagener (1815-1889) : eine politische Biographie. Christopher Peter
Band 182Stiefkinder des Wirtschaftswunders? : die deutschen Ostvertriebenen und die Politik des Lastenausgleichs (1952 bis 1975). Manfred Kittel
183Die ausgehandelten Revolutionen : Politische Kommunikation in Parlament und Öffentlichkeit beim Umbruch zur Demokratie in Spanien und Polen. Dominik Trutkowski
184Im Hinterland der Gegenrevolution : Die kommunistische Bewegung in der "Ordnungszelle Bayern" 1919 bis 1923. Sebastian Zehetmair
185"Vorhang auf!" - Frauen in Parlament und Politik. Tobias Kaiser, Andreas Schulz